FENKID with Mari Polke

ab 20.09 - DIENSTAGS 09:15-10:30Uhr       UND          10:45-12:00Uhr 

DIE ERSTEN JAHRE IM LEBEN EINES KINDES DIENEN ALS BASIS FUER DAS GANZE LEBEN.

Name *
Name

Deswegen ist es für viele Eltern wichtig diese intensive Zeit, in der die Kinder sich so sehr entwickeln und so viel lernen, zu reflektieren. FenKid bietet nicht nur Raum für Reflektion und Austausch, sondern auch die Möglichkeit sein Kind respektvoll und achtsam zu begleiten. Je besser wir auf die Bedürfnisse unserer Kinder eingehen können, desto stärker und stabiler ist unsere Bindung. 

In einer vorbereiteten Umgebung haben Kinder zwischen 3 und 12 Monaten die Möglichkeit frei zu spielen, verschiedene Materialien zu erforschen, sich zu bewegen oder einfach da zu sein. Unsere Aufmerksamkeit liegt dabei auf den Kindern und ihren natürlichen Impulsen. Unser Ziel ist nicht etwas zu erreichen oder die Kinder zu fördern - die Kinder dürfen und sollten ihre eigenen Interessen verfolgen. Den Eltern wird die Möglichkeit und die Umgebung gegeben ihre Kinder in einer feinfühligen Art und Weise zu begleiten und sie zu beobachten. FenKid basiert auf Ideen von Emmi Pikler, Maria Montessori und Jesper Juul u.a.

Während den Treffen werden auch Informationen über Themen die die Eltern aktuell interessieren ausgetauscht wie z.B. Einführung von Beikost, Pflege, Bewegungsentwicklung. Mehr Informationen über FenKid: www.fenkid.de

Anmeldung: info.redtable@gmail.com

Mariana Polke ist in Belo Horizonte, Brasilien geboren und aufgewachsen. Seit etwa 7 Jahren lebt sie in Deutschland und beschäftigt sich seit der Geburt ihres ersten Kindes mit Erziehungstheorien. Sie bildet sich neben ihrem Studium der Medienwissenschaft momentan zur Doula (Geburtsbegleiterin) weiter. 

PEKIP      ERSTE HILFE  MUSIK ERLEBNIS        BABYMASSAGE      

KINDER      ERWACHSENE      SOMMERFERIENKURSE